Kupfermanufaktur Weyersberg

Aeris Cultro

20.11.2020

Produktneuheit der Kupfermanufaktur Weyersberg.

Aeris Cultro ist die Messerserie, die alle klassischen Eigenschaften geschmiedeter Messer mit hoher Alltagstauglichkeit verbindet. Die Klingen sind aus rostfreiem Chrom- Vanadium-Molybdän-Stahl. Der geschmiedete Stahl wird eisgehärtet und handgeschärft. Der Messergriff besteht aus massiven 8 mm starken Griffschalen aus reinem Kupfer, man spürt förmlich die „schwere Qualität“. Kupfer hat den Vorteil der antiviralen und antibakteriellen Eigenschaft. durch die Berührung der Hand werden die Keime durch das Kupfer direkt abgetötet. So entstand die Idee eines Messers, das allen Bakterien trotzt. So wirkt Kupfer gegen Viren, Bakterien und Pilzsporen und reagiert auf Mikroorganismen in Bezug auf Lebensmittel, wo bei der Nahrungsaufnahme Krankheiten entstehen können. Während man früher nicht genau wusste, wie diese Wirkungen zu Stande kommen, sind diese mittlerweile wissenschaftlich belegt. So ist es kaum verwunderlich, dass in vielen niederländischen Krankenhäusern die Türklinken aus Kupfer sind, da dadurch die Übertragung von Keimen durch die Hände wirkungsvoll unterbunden werden kann.

Zur Neuigkeiten-Übersicht